Kindergarten Emil Klöti

Schulleitung
Marianne Trüb
Büro an der Gutenbergstrasse 11, 8406 Winterthur

Emil-Klöti-Strasse 18
8406 Winterthur

Parterre 079 451 83 90
1. Stock 079 451 83 91


Hauswartung
Dolores Bruderer
Tel. 052 267 26 16
Mob. 079 793 15 31

Der Kindergarten Emil-Klöti befindet sich hinter dem Zentrum Töss. Trotz der Nähe zur stark befahrenen Zürcherstrasse ist der Kindergarten eine ruhige Oase. Die grosszügige Anlage wurde im Jahr 1929 nach den Plänen der Architekten Wildermuth & Walty errichtet. Das asymmetrische, kubische Gebäude ist ein Musterbeispiel des Neuen Bauens in Winterthur. Mit diesem Bau versuchte man, neuste pädagogische Erkenntnisse der damaligen Zeit umzusetzen. Eine mit Bäumen eingefasste Wiese mit Schwimmbecken gehört dazu. 2006 fand eine Renovation statt.
Im Kindergarten Emil-Klöti sind zwei Kindergartenklassen und zwei Spielgruppen (deutsch/italienisch) untergebracht.

Klassenehrpersonen

Maja Baltensperger und Brigitte Jerg
Daniela Frey und Nadja Garcia

Integrative Förderung und Deutsch als Zweitsprache

Brigit Pabst
Lisa Gwerder